Heilen mit Zeichen

Heilen mit Zeichen

Heilen mit Zeichen – Die Körbler-Methode

Heilen mit Zeichen, auch bekannt unter „Neue Homöopathie“ oder „Medizin zum Aufmalen“, basiert auf einer außergewöhnlichen Arbeitsweise:

Mittels Einhandrute, Pendel oder Tensor messen wir Störzonen am Menschen, an Tieren oder Pflanzen. Grundlage des Messens mit dem Tensor ist, dass der Tensor „geeicht“ ist, dass man also zuvor festgelegt hat, welche Bewegung er für Ja und Nein und unterschiedliche Zahlen ausführt. In der Session mit dir stelle ich dem Tensor unterschiedliche Fragen zum Thema, zur Intensität der Belastung, ob das Zeichen auf der Haut oder auf einem Zettel anzubringen ist. Je nach Ausschlagsrichtung des Tensors stelle ich weitere Fragen.

Die Behandlung besteht im Aufmalen von Energiezeichen, die aussehen können wie oben, aber auch ganz anders. Auch Form, Platzierung am Körper, Farbe des Zeichens werden detailliert getestet. Bei chronischen Zuständen werden die Heilinformationen an die entsprechenden Körperstellen gebracht und geben den Zellen und Organen eine neue Information. Zusätzlich werden über den Psychomeridian die dazugehörigen Blockaden und Emotionen ermittelt und behandelt.

Dekodieren

Das Dekodieren ist eine Erweiterung und Ergänzung des Heilens mit Zeichen und eine Verbindung mit der Alpha-Synapsen-Programmierung. Das Dekodieren lässt sich mit einer Programmierung am Computer vergleichen: Beim Programmieren können wir alte Programme umschreiben, löschen, und neu formatieren oder neue Programme installieren.

Wir stellen uns vor, dass beim „Dekodieren“ am menschlichen Körper Ähnliches geschieht: Da wir davon ausgehen, dass alle Informationen, Ereignisse, Konflikte im Psychomeridian, in den Zellen und im Gehirn samt den unterdrückten oder eingeschlossenen Emotionen gespeichert sind, messen wir diese mit der Einhandrute und stellen uns vor, wie wir diese Informationen überschreiben.

Heilen mit Zeichen ist auch online möglich!

Für diese Behandlungsmethode brauchst du nicht vor Ort sein. Wir können dir auch per Zoom zeigen, wo du die Zeichen hinmalen sollst. Falls wir getesten haben sollten, dass sie an einer für dich unzugänglichen Stelle am besten wäre, könntest du deine/n Partner/in oder einen Freund bitten, sie für dich aufzumalen.