Udo PollackUdo Pollack

Der Vater von zwei Kindern war vor seiner Berufung als Heiler und Coach über 25 Jahre in der freien Wirtschaft als Fachberater im Außendienst tätig. Durch eine schwere Krankheit in seiner Familie lernte er die Methode Körbler kennen und dadurch wurde sein bisheriges Gesundheitsbild auf den Kopf gestellt. Nach anfänglichen eigenen Zweifeln an dieser für ihn neuen Methode Körbler stellten sich schnell Behandlungserfolge bei Freunden, Nachbarn und Klienten ein. Dies machte ihn wissbegierig und so kam es, dass er immer tiefere Einblicke in die Materie bekam. All die Jahre bewegten und prägten ihn Fragen nach dem Sinn und Zweck des Lebens. Weitere Höhepunkte auf seinem spirituellen Weg folgten, so durchlief er den Lichtnahrungsprozess und lernte bei Konrad Halbig Rebirthing (Bewusstes Atmen) kennen. Ständig verfeinerte er das Erlernte und stand bald vor der Frage, wie komme ich an noch tieferes Wissen. Die Antwort kam durch einen Freund, der vom „Lesen im morphischen Feld“ berichtete. Nach innerem Prüfen und überwältigenden eigenen Erfahrungen öffnete Udo sich schnell diesem neuen Feld. Heute gehört dies zu seinem Alltag, er liest selbstverständlich für sich und andere Menschen in den morphischen Feldern und der Akasha-Chronik. All diese Erfahrungen lassen ihn immer gelassener im Leben stehen und er ist gespannt, welche Lernaufgaben noch auf ihn zukommen.

Seit 2003 gibt er sein Wissen in Seminaren, Vorträgen und Einzelberatung weiter.

Arbeitsschwerpunkte: